Heiraten am Bodensee

Heiraten am Bodensee
Heiraten am Bodensee

Heiraten am Bodensee – in so einer tollen Landschaft – was kann es schöneres geben…

Rund um den Bodensee finden sich sehr schöne Orte, für die kirchliche oder die standesamtliche Trauung. Und für die anschließende Hochzeitsfeier gibt es sehr schön gelegene Lokale die Sie herzlich willkommen heißen.

Für die kirchliche Trauung ist die Barockkirche Birnau sehr beliebt. Über dem Überlinger See, mit direkten Blick auf den Bodensee liegt diese wunderschön. Und die barocke Ausstattung der Kirche, bietet ein besonders festliches Ambiente.

Auf der Insel Mainau ist sowohl eine kirchliche als auch eine standesamtliche Trauung möglich. Für die kirchliche Trauung bietet die Schlosskirche ein tolles Ambiente. Für die standesamtliche Trauung werden Räumlichkeiten im Schloss angeboten. Die standesamtliche Trauung wird durch das Standesamt der Stadt Konstanz durchgeführt.

Besonders schön ist auch das Standesamt der Stadt Konstanz. Gelegen in der Altstadt von Konstanz mit einem sehr schönen Innenhof. Im Innenhof wird gerne im Anschluss an die standesamtliche Trauung mit der Hochzeitsgesellschaft ein Glas Sekt an Stehtischen getrunken.

Hoch über dem See liegt das Burgrestaurant Gebhardsberg oberhalb von Bregenz. Auch ein besonders schöner Ort, für eine Hochzeitsfeier. Besonders am Abend hat man einen tollen Blick in das Rheintal und über den Bodensee.

Schloss Freudental
Schloss Freudental

Auf Schloss Langenstein ist eine evangelische Trauung in der Schlosskapelle möglich. Im Anschluss bietet sich die nahegelegene Lochmühle für die Hochzeitsfeier an. Der kleine Freizeitpark ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Übernachtungsmöglichkeiten.

Ebenfalls nahe der Lochmühle liegt die Schenkenbergkapelle. Die Wallfahrtskapelle liegt zwischen Eigeltingen und Emmingen-Lipptingen und bietet sich für eine kirchliche Trauung an.

Direkt neben der Schenkenbergkapelle liegt das Landgasthaus Schenkenberger Hof, welcher sich für die anschließende Hochzeitsfeier anbietet.

Die evangelische Schlosskirche in Friedrichshafen ist mit ihren beiden 55 m hohen Kuppeltürmen aus Rorschacher Sandstein das weit über den See hin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Friedrichshafen und ein wunderschöner Ort, für eine kirchliche Trauung.

Das Münster in Überlingen ist ein sehr schöner Ort, für eine katholische Trauung. Besonders der Renaissance-Hochaltar, ein Schnitzwerk der Bildhauerfamilie Zürn, ist ein besonderer Blickfang. Für eine besonders festliche Hochzeitsfeier findet sich das Parkhotel St. Leonhard nicht weit entfernt.

Noch ein Schloss: Im Hinterland von Allensbach findet man das Schloss Freudental. Im barocken Ambiente kann man mit bis zu 95 Gästen heiraten. Mit 15 Doppelzimmern und Suiten bietet Ihnen Schloss Freudental auch moderne und gepflegte Übernachtungsmöglichkeiten.

Auf der Schweizer Seite ist die Seeburg in Kreuzlingen sehr beliebt. Das Schloss bietet Räume unterschiedlicher Grösse in stilvollem Ambiente.

Heiraten am Bodensee
Heiraten am Bodensee

 Darf es noch ein wenig exclusiver sein? Dann sollten Sie sich Heiraten Schloss Weiterdingen ansehen. Das Schloss der Freiherrn von Hornstein kann fast komplett mit 32 Zimmern und 72 Betten für die Hochzeit gemietet werden. Zwei Festsäle stehen zur Verfügung.

Schloss Weiterdingen
Schloss Weiterdingen

Ein Gedanke zu „Heiraten am Bodensee

Kommentare sind geschlossen.