CleanUp Bodensee

Auch in diesem Herbst gibt es wieder eine Reinigungsaktion am Bodensee die vom Verein Ocean-R-evolution koordiniert wird. Der Verein Ocean-R-evolution wurde von der Schweizer Schauspielerin Noemi Solombrino gegründet. Mit dem Projekt und der Plattform soll das Bewusstsein für einen nachhaltigen und harmonischen Umgang mit der Natur geweckt werden.

Neben dem Projekt am Bodensee gibt es das Projekt „puliAMOlaPuglia CleanUp“ welches das Ziel hat, Strände in der Region Apulien, vom Müll zu befreien.

Rund um den Bodensee hat der Verein schon einige Aufräumaktionen durchgeführt. Dabei finden die Gruppen bis zu 20 Liter Müll innerhalb von fünf Minuten. Aus den gefunden Glasflaschen werden Schmuckstücke und Gebrauchsgegenstände gefertigt, die bei Sole-Love käuflich erworben werden können. Der Erlös aus dem Verkauf der Schmuckstücke fliest wieder in das Projekt zurück.

Für den Herbst ist das erste AroundTheBodenseeCleanUp geplant. Die Aktion hat jedoch nicht nur das Ziel, das Bodenseeufer vom Müll zu befreien, sondern vor allem auch Aufmerksam auf Umweltthemen zu machen.

Die Aktion startet am Montag, den 1. Oktober in Mammern. Über fünf Wochen, insgesamt 34 Tage werden verschiedene Orte rund um den Bodensee angesteuert, um Müll am Bodenseeufer zu sammeln. Die Termine und Orte finden Interessierte auf der Internetseite aroundthebodenseecleanup.com.  Die Anmeldung kann über Facebook oder per e-Mail an info@ocean-R-evolution.com erfolgen.

Und hier ein Video einer Reinigungsaktion in diesem Frühjahr…

image_pdfimage_print