Essen & Trinken Den Bodensee kulinarisch entdecken

)

Most, Dünnele, Käsespätzle, Rösti oder der schwäbische Zwiebelrostbraten sind einige kulinarische Spezialitäten um den Bodensee. Aber was wäre der Bodensee ohne den Fisch? Kretzer (Barsch), Felchen, Zander und Hecht stehen sicher auf der Karte eines guten Fischrestaurants am Bodensee.

Und dann gibt es noch einige besondere kulinarische Besonderheiten am Bodensee zu entdecken: Kennst du den Ribelmais? Oder den Most aus dem Eichenfass? Als Einheimische wissen wir um diese Besonderheiten und tragen diese für Sie attraktiv zusammen…

 

wein bodensee
Schon früh kamen Weinreben mit den Römern an den Bodensee. Aber eigentlich war das Klima am Bodensee für den Weinbau ...
Weiterlesen …

Wein vom Bodensee Eine Entdeckungsreise für Kenner

Brasserie Colette Tim Raue
Seit gut einem Jahr ist der aus Berlin stammende, und mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnete "Star Koch" Tim Raue, auch ...
Weiterlesen …

Zu Gast in der Brasserie Colette Tim Raue in Konstanz Der 2-Sterne Koch am Bodensee

dünnele dünnete bodensee
Kennen Sie Flammkuchen? Vor allem im Elsass ist der Flammkuchen bekannt. Ein dünner Hefeteig, der unterschiedlich belegt wird. Also ähnlich ...
Weiterlesen …

Dünnele, Dünnete, Dinnete Der schwäbisch-alemannische Flammkuchen

Hopfen Bodensee
Wer kennt ihn nicht, den Spruch „Hopfen und Malz, Gott erhalt‘s“? Hopfen, Malz, Hefe und Wasser sind (nach deutschem Reinheitsgebot) ...
Weiterlesen …

Hopfen und Malz… Vom Hopfen am Bodensee

ribelmais dietrich bodensee
Kennt ihr Polenta? Dann seid ihr vielen Menschen ein Stück voraus. Polenta ist wohl das bekannteste Maisgericht. Was die Polenta ...
Weiterlesen …

Riebelmais Eine kulinarische Entdeckung der Geschichte

most bodensee
Apfelwein kennen vielleicht einige vor allem als "Äpelwoein" aus Hessen. Das schwäbisch-alemannische Pendant ist der Most - oder im Dialekt ...
Weiterlesen …

Moscht oder Most Der schwäbisch-alemannische Apfelwein